In gibt es derzeit 1.839 bestätigte -Virus-Fälle. In stationärer Quarantäne befinden sich 145 Patienten, davon 71 auf der Intensivstation. Aus der Quarantäne entlassen werden konnten 938 Personen, damit sind noch 867 Menschen erkrankt.