Jürgen von der Lippe findet das nicht gut: „Niemand wird ernsthaft annehmen können, dass in einem Arztkittel nur Männer stecken. Das generische Maskulinum kann man nicht einfach wegdiskutieren.“