„nach dem Abschluss drei Jahre lang mit Nazis saufen“ würde ich nicht in meinen Lebenslauf schreiben, „2015-2018 bei der Bundeswehr verpflichtet“ klingt besser

Categories: Bundeswehr