Sonntagmorgen
[…]
Auf dem Balkon sitzt man, von Licht umflossen.
Ein Grammophon kräht einen Tango fern…
Man holt sich seine ersten Sommersprossen
Und fühlt sich wohl. – Das ist der Tag des Herrn!
von Mascha Kaléko
Aus dem wunderbaren Band “sonntags” Erfindung der Freiheitsonntags

Categories: Sonntags