Wer glaubt, der Staat könne die wirtschaftliche Lücke, die sicherlich noch sehr viel größer wird, durch Transfers ausgleichen, der glaubt auch, dass die Erholung durch noch mehr Schulden und noch billigeres Geld zu erreichen ist, schreibt Frank Schäffler.

Categories: Corona